Weißweine

Riesling ist der Star unserer Weißweine

Riesling Traube Die trockenen, halbtrockenen und lieblichen Rieslinge wachsen auf devonischem Schiefergestein. Sie überzeugen durch ihre ansprechende Farbe, ihr ausgeprägtes Bouquet, ihre vielschichtigen Aromen, ihre filigrane Mineralität und nicht zuletzt durch Bekömmlichkeit.

Eine lange Reifezeit der Riesling Traube am Stock und das Kleinklima der Weinberge lassen viele unterschiedliche Weine entstehen. Unsere Rieslinge werden langsam und kühl vergoren, dadurch bleiben die Aromen der Trauben erhalten. Im Anschluss an die Gärung lassen wir die jungen Rieslinge ca. 4-8 Wochen auf der Feinhefe reifen, um ausgeglichene und vollmundige Weine zu erhalten







Grauer Burgunder und Chardonnay

Grauer Burgunder

Besondere Aufmerksamkeit wurde in den letzten Jahren unseren beiden Burgundersorten geschenkt.

Beide Weine, obwohl sehr unterschiedlich, bestechen durch ihren vollen Körper und ihrer leichten, säurearmen Eleganz.

Unser Chardonnay Wein besitzt ein hohes Qualitätspotenzial und durch seine besondere Anpassungsfähigkeit an verschiedene Standorte, kann sich der Mosel Chardonnay schon sehr von seinen weltweit verwandten Chardonnay-Weinen unterscheiden und behaupten.

Der Graue Burgunder strahlt in kräftigem Goldgelb und besticht mit einzigartigem Bouquet.

Mit unserem Grauburgunder und unserem Chardonnay bieten wir hier zwei säurearme Alternativen zum Riesling.


Für fast immer und überallOhne wenn und aber  Für das hier und jetzt

 

 

 

 

 

Riesling Spätlese trocken  Alte Reben „Für fast immer und überall“

                                                                    Riesling Spätlese feinherb „Ohne wenn und aber“

                                                                                                                                       Riesling lieblich „Für das hier und jetzt“